Your search results

Immobilien im Scheidungsfall – Was sind Ihre Möglichkeiten?

Geschrieben von Harry Schulz am 30.10.2019

Wenn die Scheidung unausweichlich ist, ist die gemeinsam bewohnte Immobilie oft ein großer Streitpunkt, da diese der gemeinsame Lebensmittelpunkt der Partnerschaft war und mit vielen Emotionen behaftet ist.

Im Scheidungsfall gibt es viele Möglichkeiten, wie mit der gemeinsamen Immobilie umgegangen werden kann: Eigentumsübertragung, Schenkung, Realteilung, Vermietung, Teilungsversteigerung oder Verkauf.

Diese Entscheidung gilt es trotz emotionaler Belastung gründlich abzuwägen und dies im besten Fall gemeinschaftlich.

Mit unserem Ratgeber zeigen wir Ihnen auf, welche Möglichkeiten es für Ihre Immobilie gibt und welche Vor- und Nachteile die jeweilige Option mit sich bringt. Den Ratgeber können Sie sich hier kostenlos herunterladen.

Gerne können Sie mit uns auch ein persönliches Gespräch vereinbaren, damit wir gemeinsam Ihrer Immobilie eine neue Aufgabe geben können. Diskretion und Fingerspitzengefühl sind für uns selbstverständlich. Lernen Sie uns gerne persönlich kennen.