Ihre Suchergebnisse

RESERVIERT – Charmante Maisonette-Altbauwohnung in der Bonner Südstadt!

470.000 € Auftraggeber ist der Verkäufer
Zu den Favoriten hinzufügen
5620

Beschreibung

Lagebeschreibung

Die Bonner Südstadt ist ein Ortsteil der Bundesstadt Bonn im gleichnamigen Stadtbezirk mit etwa 10.000 Einwohnern.

Die Bundesstadt Bonn hat aktuell ca. 326.000 Einwohner und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und bietet zudem ein vielfältiges Angebot an Kultur- und Freizeitprogramm.

Südlich des Zentrums gelegen, wird der Ortsteil Südstadt durch den Regina-Pacis-Weg, die Poppelsdorfer Allee, die Reuterstraße, die Kaiserstraße, die Weberstraße und den Rhein begrenzt. Die Bonner Südstadt ist eine der beliebtesten und begehrtesten Wohnlagen von Bonn. Das ganze Viertel wird durch größtenteils aufwendig modernisierte, gründerzeitliche Häuser in großzügigen Straßen mit Alleencharakter geprägt.

Zusammen mit der Bonner Weststadt wird sie häufig als das größte erhaltene Gründerzeitviertel in Deutschland bezeichnet. Hinzu kommt eine ausgezeichnete Infrastruktur mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs und einem vielfältigen Angebot an Gaststätten.

Ebenfalls ist das Bonner Stadtzentrum fußläufig schnell erreicht, da die Südstadt unmittelbar angrenzt. Auch die Universität hat hier zahlreiche Einrichtungen. Hier haben sich auch eine Vielzahl von Studentenkneipen und Lokalen etabliert, die den abendlichen Besuch lohnen.

Der Rhein ist ebenfalls schnell erreicht und lädt ein, zu sportlichen Aktivitäten wie Laufen, Fahrradfahren oder aber auch zu einem gemütlichen Spaziergang.

 

Objektbeschreibung

Diese charmante 3-Zimmer-Wohnung befindet sich im 2. Ober- und Dachgeschoss eines um ca. 1900 erbauten Gründerzeithauses mit nur drei Wohneinheiten. Im Laufe der letzten Jahre wurden immer wieder Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen am Haus durchgeführt. Diese Maisonette-Wohnung ist jedoch renovierungsbedürftig.

Die Wohnungsgröße beläuft sich auf ca. 94 m².

Diese unter Denkmalschutz stehende 3-Zimmerwohnung mit jeweils einem Balkon/Austritt auf jeder Ebene verfügt über einen besonderen Charme. Insbesondere die hohen Decken im Obergeschoss sorgen für ein tolles Raumgefühl.

Die Aufteilung der Wohnung stellt sich für Sie wie folgt dar:
Über den Eingangsbereich betreten Sie die Vordiele, von welcher sich das Gäste-WC und über einen weiteren Aufgang die Hauptdiele erschließt. Von hier aus gelangen Sie in zwei Zimmer, über welche das großzügige Hauptbad mit Eckbadewanne und Dusche erreichbar ist. Der angrenzende, rückwärtige Balkon gibt einen traumhaften Blick in die umliegenden Gärten frei.

Ebenfalls gelangen Sie von der Diele über einen weiteren Treppenaufgang in das Dachgeschoss. Dieses beherbergt einen großen Raum, welcher als weiteres Wohn- oder Schlafzimmer genutzt werden kann. Die großzügige Essküche verfügt über einen weiteren Austritt mit herrlichem Ausblick.

Die zentrale Beheizung und Warmwasserbereitung erfolgt über eine moderne Gas-Brennwerttherme.

Selbstverständlich gehört zu der Wohnung ein großzügiger Kellerraum.

Das aktuelle Hausgeld beträgt monatlich 200,00 €.

Aufgrund des vorhandenen Denkmalschutzes gibt es keinen Energieausweis. Ein Pkw-Stellplatz ist nicht vorhanden.

Die Wohnung ist bezugsfrei!

HINWEIS: Wir bieten Ihnen aktuell die Möglichkeit einer virtuellen Besichtigung an. Somit können Sie sich im Vorfeld einen ersten, sehr guten Überblick über die angefragte Immobilie verschaffen.

Nutzen Sie diese Gelegenheit direkt hier:

 

 

Angebot-ID : 23168
Objekt-Nr.: 5239
Kaufpreis: 470.000 €
Käuferprovision: Auftraggeber ist der Verkäufer
Baujahr: 1900
Bezugstermin: nach Vereinbarung
Wohnfläche: ca. 94 m²
Balkon/Terrasse: vorhanden
Zimmer: 3
Hausgeld: 200
Keller: vorhanden
Energieausweis liegt vor: nein
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energie mit Warmwasser: nein
Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweistyp: aufgrund Denkmaleigenschaft nicht notwendig
Obergeschoss
Obergeschoss
Dachgeschoss
Dachgeschoss

Kontaktieren Sie mich

Möchten Sie einen Termin?

Vergleiche Einträge