Gepflegtes Mehrfamilienhaus im Herzen von Bad Honnef mit Entwicklungspotenzial!

635.000 € zzgl. einer Käufercourtage in Höhe von 3,57% inkl. MwSt.
Favorite
Ihre Suchergebnisse

Overview

  • Updated On:
  • Juni 28, 2022

Beschreibung

Lagebeschreibung

Bad Honnef ist eine schöne Stadt im Rhein-Sieg-Kreis am Südrand des Landes NRW mit 28.000 Einwohnern. Sie liegt auf der östlichen Seite des Rheins und grenzt über diesen nordwestlich an den Stadtbezirk Bad Godesberg der Bundesstadt Bonn und zudem an das Land Rheinland-Pfalz.

Bekannt geworden ist die ehemalige Kurstadt aufgrund des ganzjährigen milden Klimas, weshalb sie auch gelegentlich als „Nizza am Rhein“ bezeichnet wird. Im Stadtteil Rhöndorf wohnte Konrad-Adenauer, der erste Bundeskanzler der BRD, bis zu seinem Tod im Jahr 1967.

Im Stadtzentrum mit seiner idyllischen Fußgängerzone lässt es sich exklusiv Shoppen und Stöbern. Die beliebten Stadtfeste Bad Honnefs, zwischen Fachwerkhäusern und Villen aus der Gründerzeit, sind ein Synonym für Lebensfreude, Gastfreundschaft und Aktivität des Einzelhandels.

Die grüne Rheininsel Grafenwerth lädt zum Spazieren und Entspannen ein. Das Freibad Bad Honnefs sowie eine große, moderne Tennisanlage machen die Insel zu einem beliebten Ort für Honnefer und auswärtige Gäste.

 

Objektbeschreibung

Dieses Mehrfamilienhaus mit nur drei Wohnungen befindet sich im Herzen von Bad Honnef.

Das ursprünglich im Jahre 1964 errichtete Gebäude wurde laufend modernisiert. Die vollunterkellerte Immobilie verfügt über ca. 208 m² Wohn- und Nutzfläche, welche sich auf zwei Vollgeschosse und das ausgebaute Dachgeschoss verteilen. Das Grundstück ist ca. 367 m² groß. Die Aufteilung stellt sich für Sie wie folgt dar:

Alle drei Wohnungen verfügen über 3 Zimmer, einer Küche sowie ein Tageslichtbad. Die Wohnung im Erd- und Obergeschoss verfügen zudem über einen Balkon. Des Weiteren gehört eine Doppelgarage zu dem Objekt. Hinweis: Beim Verkauf der Immobilie muss die Zuwegung zur Doppelgarage neu gestaltet werden.

Die aktuelle, nicht marktgerechte Jahresnettokaltmiete (IST) beträgt ca. 9.120 € p.a. zzgl. Nebenkostenvorauszahlungen für die Wohnung im Erd- und Dachgeschoss. Die Wohnung im 1. Obergeschoss wird derzeit vom Eigentümer bewohnt und wird im Zuge des Verkaufs frei. Im Rahmen der Mieterhöhungen zu ortsüblichen Mieten beläuft sich die Jahresnettokaltmiete (SOLL) auf schätzungsweise ca. 18.500 € p.a. zzgl. Nebenkostenvorauszahlungen.

Es handelt sich somit um eine solide Geldanlage mit zusätzlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Ausstattung

– 3 Wohnungen mit insg. ca. 170 m² Wohnfläche (2 x ca. 60 m² und 1 x ca. 50 m² Wohnfläche)
– 2 Garagenstellplätze
– Modernisierung in den letzten Jahren
– Fenster (Baujahre 2006)
– Fassadendämmung 2011
– Baujahr 1964
– vollunterkellert
– Öl-Heizungsanlage aus 1998
– großes Mietsteigerungspotenzial
– gepflegt

 

Sonstiges

Sie interessieren sich für unser Angebot?

Bitte nutzen Sie die Anfragenfunktion auf dieser Seite oder rufen Sie uns persönlich unter der Rufnummer 02223-9079050 an.

Dieses Angebot ist für den Käufer provisionspflichtig!

Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Immobilienmakler haftet nicht für Irrtümer oder Schreibfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation – als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wir bieten Ihnen aktuell die Möglichkeit einer virtuellen Besichtigung an. Somit können Sie sich im Vorfeld einen ersten, sehr guten Überblick über die angefragte Immobilie verschaffen. Nutzen Sie diese Gelegenheit direkt hier:

 

Angebot-ID : 25003
Preis: 635.000 € zzgl. einer Käufercourtage in Höhe von 3,57% inkl. MwSt.
Grundstücksgröße: 0.00 m2
Objekt-Nr.: 5305
Kaufpreis: 635.000 €
Käuferprovision: 3,57% inklusive Mehrwertsteuer
Baujahr: 1964
Bezugstermin: teilweise vermietet
Wohnfläche: ca. 170 m²
Balkon/Terrasse: vorhanden
Gesamtfläche: ca. 208 m²
Grundstücksfläche: ca. 367 m²
Nettojahreskaltmiete IST: ca. 9.120 €
Nettojahreskaltmiete SOLL: ca. 18.500 €
Keller: vorhanden
Energieausweis liegt vor: ja
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energiekennwert: 144,40 kWh/(m²*a)
Energie mit Warmwasser: nein
Heizungsart: Öl-Zentralheizung (BJ 1998)
Energieausweistyp: Bedarfausweis
Erdgeschoss
Erdgeschoss
Obergeschoss
Obergeschoss
Dachgeschoss
Dachgeschoss

Kontaktieren Sie mich

Möchten Sie einen Termin?
Call 0172 6050098 WhatsApp

Andere Anbieter

Marcel Hüls

Immobilienberater

Vergleiche Einträge

Marcel Hüls