Ihre Suchergebnisse

Wir stellen vor – Leonard Maudet im Interview

Geschrieben von Harry Schulz auf 22. August 2019
| 0

Lieber Leo, du bist ja nun bereits länger Teil des RSI-Teams und warst der erste Vertriebsmitarbeiter, der eingestellt wurde. Hast du eigentlich ein persönliches Lebensmotto?

Darüber muss ich kurz nachdenken, aber „Leben und leben lassen“ trifft es wohl am ehesten. Zu selten verbalisiert man wohl sein Lebensmotto (lacht).

Das ist ein schönes Lebensmotto, weil es verdeutlicht, dass man eine klare Vorstellung von seinem eigenen Leben hat, aber auch akzeptiert, dass andere ihr ganz eigenes Verständnis von einem erfüllten Leben haben. Man könnte daraus schließen, dass du so mit vielen unterschiedlichen Charakteren gut zurechtkommst. Würdest du sagen, dass dich dies auszeichnet und wo liegen deine anderen persönlichen Stärken?

Ja, ich denke, dies ist auch durchaus eine meiner Stärken. Mir bereitet es viel Freude mit den verschiedensten Menschen zusammenzuarbeiten und diese auch wirklich kennenzulernen. „Jede Jeck es anders“ – heißt es so schön in unserem geliebten Rheinland. So unterschiedlich wir Menschen auch sind, so unterschiedlich sind auch unsere Meinungen und Vorstellungen. Ich würde von mir behaupten, dass es mir besonders gut gelingt, Menschen zusammenzubringen, die sich sonst nicht finden würden. Generell liegen meine Stärken im direkten Kundenkontakt. Dabei sind Kommunikation und Einfühlungsvermögen die Grundsteine für eine gute Beziehung zu unseren Kunden. Der Kauf und Verkauf ist eine sehr emotionale Angelegenheit. Zahlen, Daten und Fakten haben wir in unserer Branche zu Genüge vorzulegen, aber letztendlich entscheidet das Herz und der Bauch. So sollen sich unsere Kunden nicht nur fachlich gut beraten fühlen, sondern auch insgesamt ein nachhaltig gutes Gefühl mit uns an ihrer Seite haben.

Da sprichst du einen wichtigen Punkt an. Oft stecken hinter einem Immobilienverkauf einschneidende Lebensereignisse. Sensibilität und Fingerspitzengefühl sind dann besonders wichtig. Was macht die Immobilienbranche für dich besonders interessant?

Ich arbeite im Immobilienvertrieb, da es mir einfach Spaß macht. Die Branche und auch meine Tätigkeit selbst sind sehr abwechslungsreich und komplex. Die Vielseitigkeit lässt keine Langeweile aufkommen, denn kein Tag ist wie der andere. Ich bin an den verschiedensten Orten, lerne ständig neue Menschen kennen und habe neue Herausforderungen. Über Weiter- und Fortbildungen kann man sein eigenes Wissen auch stets weiter ausbauen und sein Knowhow weiter spezialisieren.

Ein gutes Stichwort. Für welche Fragen bist du bei der RSI Rhein-Sieg Immobilien GmbH genau der richtige Ansprechpartner?

Ich bin bei allen vertrieblichen Fragen der richtige Ansprechpartner. Sowohl Verkäufer als auch (potenzielle) Käufer können sich mit ihren Anliegen bei mir melden.  Wertermittlungen, Vertriebsabläufe, Reportings für den Verkäufer und Besichtigungstermine sind nur einige Punkte, mit denen ich täglich zu tun habe.

Lieber Leo, ich danke dir herzlich für das Interview und wir sind froh, dass du Teil des Teams bist.

Vergleiche Einträge